[20:00] Lottoziehung in 05d 00:00h
[00:00] Songs gespielt gestern: 60
[16:17] Post by Aragorn @ Game of Thrones
[20:00] Lottoziehung in 04d 00:00h
[00:00] Songs gespielt gestern: 77
[00:01] Alles Gute an Perry Dhalgren, Katsaru
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Thema: USB - Stick endgültig defekt? Auf Thema antworten
Dein Benutzername: Klicke hier, um dich anzumelden
Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Du kannst aus der folgenden Liste ein Symbol für deine Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Miscellaneous Options

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
22.06.19 04:26:09
Pained_Soul
USB - Stick endgültig defekt?

Hallo zusammen,

ich hab hier einen USB - Stick, auf dem hatte ich Daten drauf. Leider wurden diese unter win10 nicht mehr angezeigt. Als ich versucht habe etwas darauf abzuspeichern, brach win10 ohne Fehlermeldung ab.

-> ich wollte den USB Stick dann formatieren. win10 meinte dann, dass ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist.

mit Ubuntu habe ich jetzt festgestellt:

Meine Eingabe: sudo sgdisk -Zo /dev/sdb

Ausgabe von Ubuntu:

Creating new GPT entries.
Problem opening '/dev/sdb' for writing! Program will now terminate.
Warning! MBR not overwritten! Error is 30!
Unable to open device '/dev/sdb' for writing! Errno is 30! Aborting write!

ähnliches sagt mir auch dosfsck -a /dev/sdb und zwar, dass mein USB Stick nur lesbar sei.

Ich weiß nicht.. kann man das mit irgend nem Befehl umschreiben? Oder ist das wirklich ein HW Defekt?

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:51:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.