[13:15] Post by Manu16 @ Der FC Corona Thread
[13:40] Post by HG @ Der FC Corona Thread
[15:07] Post by Manu16 @ Der FC Corona Thread
[18:14] Post by Aragorn @ Der FC Corona Thread
[20:00] Lottoziehung in 04d 00:00h
[20:32] Post by HG @ Der FC Corona Thread
Trackmania Minecraft Andere Spiele
Antwort
Themen-Optionen
#1
Alt 28.06.05, 16:00:06
Rezepte, Tipps und Tricks
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.938
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
/me is Hobbykoch und mich interessieren Rezepte, die nicht im Kochbuch stehen. Wenn jemand was tolles hat oder kann, hier rein damit.
Links zu Rezepsammlungen sind bissel sinnlos, aber zu einzelnen Rezepten die man selber gekocht hat mit Verbesserungsvorschlägen schon
Bilder erwünscht


Perry darf mit seiner Mungoschlonze den Anfang machen, wenn er Lust hat, ansonsten mach ich später mal den Anfang

#2
Alt 28.06.05, 16:13:18
CheRRy
Benutzerbild von CheRRy
Registered Users
Registriert seit: 20.06.05
Alter: 46
Geschlecht: ♂
Beiträge: 861
Mein lieblings Rezept!

Zutaten:
1x Dose Ravioli
1x Salz/Pfeffer nach belieben
1x Saure-Sahne

Zubereitung:
Man fülle den Inhalt der Ravioli-Dose in einen angemessen großen Topf.
Die Hitze nicht zu hoch stellen, da die Ravioli leicht am Topfboden ansetzen! Des öfteren die Masse durchrühren um das erwähnte Ansetzen zu vermeiden.
Nach ca. 8-10 Min sind die Nudeln fertig und können serviert werden.
Um den Geschmack individuell zu gestallten können Salz und Pfeffer sowie einem Klecks Saure-Sahne nach Geschmack eingesetzt werden.

Guten Appetit


[ http://www.apsupermarket.com/recipes/images/Italiano-Turkey-Ravioli.jpg ]

Edit:
Sorry, kann den Post nicht selber löschen! Habe das mit Perry´s Erstpost nicht direkt gelesen...

#3
Alt 28.06.05, 16:34:30
Eiskaffe
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.938
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Egal, der muss erst seine Frau fragen

Dann hier mal mein 2000 Kalorien Eiskaffe (den zieh ich mir grad rein )

1 Halbekrug
150 ml kalten Kaffe
100 ml Milch
3 große Esslöffel Vanilleeis
5 Teelöffel Zucker
Sprühsane
Schokostreusel

Milch, Kaffe und Zucker in das Glas, verrühren. Eis rein, Sahne drauf und Schokostreusel drüber
Miniaturansicht angehängter Grafiken

#4
Alt 28.06.05, 16:47:08
Phantom
Benutzerbild von Phantom
Registered Users
Registriert seit: 12.06.05
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.345
IRC Zeilen: 1122
Quizrunden gewonnen: 1

Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Phantom eine Nachricht über ICQ schicken
sieht lecker aus
tipp: das auge ißt mit, d.h. es soll auch hübsch/appetitlich aussehen
#5
Alt 28.06.05, 16:59:40
blue
Benutzerbild von blue
Big Daddy
Registriert seit: 02.02.03
Alter: 34
Geschlecht: ♂
Beiträge: 4.607
IRC Zeilen: 10670
Quizrunden gewonnen: 3

Spenden-Award Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

blue eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat von HGAbaddon
Egal, der muss erst seine Frau fragen

Dann hier mal mein 2000 Kalorien Eiskaffe (den zieh ich mir grad rein )

1 Halbekrug
150 ml kalten Kaffe
100 ml Milch
3 große Esslöffel Vanilleeis
5 Teelöffel Zucker
Sprühsane
Schokostreusel

Milch, Kaffe und Zucker in das Glas, verrühren. Eis rein, Sahne drauf und Schokostreusel drüber
ei das schaut gut aus, kann man das nich auch mit mit was anderem machen als kaffee?
find kaffee nämlich zum
#6
Alt 28.06.05, 17:02:40
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.938
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
machst einfach Milch mit Kaba statt Kaffe.

--

Bin grad am zweiten und jetzt is mir schlecht

#7
Alt 28.06.05, 18:18:02
CheRRy
Benutzerbild von CheRRy
Registered Users
Registriert seit: 20.06.05
Alter: 46
Geschlecht: ♂
Beiträge: 861
Habe auch noch einen schönen Eiskaffee...

Zutaten:
1 große Kanne (ca 1,5 L)
1 Kanne kalten, schwarzen und starken Kaffee (ca 4-5 große Tassen)
ca 1/2 l Milch
10-16 Stk. Würfelzucker oder vergleichbare Menge normalen Zucker
4-6 gehäufte Teelöffel Kakao
2-4 cl Amaretto

Zubereitung:
Wichtig!!! Der Kaffee muß umbedingt schon abgekühlt sein, da sonst die Milch ausflocken kann!
Kaffe in die große Kanne füllen.
Dem Kaffee den Amaretto, den Zucker und den Kakao beimengen und dann je nach Geschmack mit der Milch auffüllen (ich mag es, wenn der Eiskaffee goldbraun ist ).
Falls ihr heißen Kaffee genutzt habt gebt die Milch erst später hinzu und stellt die große Eiskaffee-Kanne zum Abkühlen in den Kühlschrank, wo sie auch später mit der hinzugefügten Milch gelagert werden sollte!

Wenn ihr nun Lust auf richtig erfrischenden Eiskaffe habt, dann könnt ihr euch an dem leckern Getränk gütlich tun. Evtl. mit Vanilleeis und Sahne verfeinern...

#8
Alt 28.06.05, 20:17:11
Ausrufezeichen Warnung
HG
Benutzerbild von HG
Das Tier
Registriert seit: 20.04.03
Alter: 43
Geschlecht: ♂
Beiträge: 6.938
IRC Zeilen: 0

Spenden-Award Spenden-Award Spenden-Award Goldener Topposter Spenden-Award Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter 

HG eine Nachricht über ICQ schicken HG eine Nachricht über Yahoo! schicken
Ich rate davon ab, von dem von mir geposteten Eiskaffe mit diesen Mengenangaben mehr als 1 am Stück zu trinken. Desweiteren rate ich dringenst davon ab, im Anschluss von mehr als einem dieser Eiskaffes schwimmen zu gehen oder sich anderweitig körperlich zu betätigen...

#9
Alt 28.06.05, 20:33:32
Lord_Pinhead
Benutzerbild von Lord_Pinhead
B.O.F.H.
Registriert seit: 03.08.02
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 4.618

Silberne Postauszeichnung Bronzener Topposter Blecherner Postaward Core-Award 

Ja lecker, macht weiter so

Ich futter immer gerne Rührei mit Schinken.

Zutaten:
2-3 Eier
50ml H-Milch (halt ein Schuss )
100Gramm Schinken oder Leberkäse
Salz, Pfeffer und was ihr noch so Würzen möchten
etwas Butter

Eier aufschlagen und schön verrühren, Milch dazu (gibt nen weichen Geschmack), mit euren Gewürzen aufbereiten. Schicken in Stücke geschnitten und reingerührt. Alles rein in die Pfanne, in der die Butter schon bruzelt, 2-3 min Braten lassen und schön umrühren. Voila, schnell ein Mittagessen das einwandfrei satt macht und lecker ist

show_config
-------
"Aber es gibt ja kRaSSe SuppOrtEr die MeinEn Alter, dass Sie KrAss MOd sind UnD feTT in Der SchOOl ruLLoern WeiL isch KRaSS der MOD bin - unD wEnn dEin PosTcoUnt sUcKt, alDer, dAnn hAlTs Maul, k?" - Verständliche und klar formulierte Aussage eines Hip-Hoppers
#10
Alt 28.06.05, 20:45:11
Phantom
Benutzerbild von Phantom
Registered Users
Registriert seit: 12.06.05
Style: Retro
Alter: 39
Geschlecht: ♂
Beiträge: 1.345
IRC Zeilen: 1122
Quizrunden gewonnen: 1

Bronzener Topposter Blecherner Postaward 

Phantom eine Nachricht über ICQ schicken
und ich experementiere gerne

Zutaten:
1-2 mittlere junge Tommaten
100g Wurst (Schinken etc.)
Salz/Pfeffer
2-3 Eier
(nach Geschmack Ketchup)

Wurst u. Tomaten werden vorgebraten (einwenig) + Ketchup (nach Geschmack)
dann kommen die Eier dazu
schmeckt richtig geil
Antwort
Lesezeichen
Facebook

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Aktivität
Chat (20 Min)
1 Zeile
Game Server
Minecraft
2 Spieler

Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:24:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.