[20:00] Lottoziehung in 06d 00:00h
[20:03] Post by Manu16 @ Lustige Videos
[20:07] Post by raven @ Lustige Videos
[21:36] Post by Aragorn @ Amazon - Good or Evil?
[00:00] Songs gespielt gestern: 305
Trackmania Minecraft Andere Spiele

Textdateien mit UTF-8 charset im Header ausliefern (Lighttpd)

24.07.10, 16:10:21
Zahl
Da ich sowieso nur noch UTF-8 für Textdateien und andere Dokumente verwende fand ich die Idee recht sinnvoll, dies im HTTP Header beim Ausliefern solcher Dateien auch gleich mitzuteilen. Unter Debian erzeugt lighttpd beim Starten durch ein Script für diverse Dateinamenserweiterungen ein mime-type Mapping, welches man dafür einfach erweitern kann.
Ich habe das Script so verändert, dass es bei allen Dateitypen, deren mime-typ mit text/ anfängt, ein charset=utf-8 anhängt. Das macht vielleicht nicht bei allen Dateitypen die in /etc/mime.types stehen Sinn, aber die werde ich wahrscheinlich eh niemals per HTTP hosten, bzw. lädt man sie dann wahrscheinlich runter, anstatt sie anzuzeigen.

/usr/share/lighttpd/create-mime.assign.pl
Code:
#!/usr/bin/perl -w
use strict;
open MIMETYPES, "/etc/mime.types" or exit;
print "mimetype.assign = (\n";
my %extensions;
while(<MIMETYPES>) {
 chomp;
 s/\#.*//;
 next if /^\w*$/;
 if(/^([a-z0-9\/+-.]+)\s+((?:[a-z0-9.+-]+[ ]?)+)$/) {
 my $pup = $1;
 foreach(split / /, $2) {
 # mime.types can have same extension for different
 # mime types
 next if $extensions{$_};
 next if not defined $pup;
 next if $pup eq '';
 $extensions{$_} = 1;
 if ($pup =~ /^text\//) {
 print "\".$_\" => \"$pup; charset=utf-8\",\n";
 } else {
 print "\".$_\" => \"$pup\",\n";
 }
 }
 }
}
print ")\n";
 

Lesezeichen

Stichworte
lighttpd, linux, utf8
Kommentare (0)

Kommentar:
Benutzername: 
Email (nicht ausfüllen!): Sicherheitsgrafik


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Teamspeak 3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Die Betreiber haften nicht für die Inhalte der User. Die Beiträge spiegeln ausschließlich persönliche Meinungen wider, und nicht die der Seitenbetreiber.